Medien

Der 31. Juli wurde Fridolins Tag

Das kleine Eichhörnchen war in ganz Berlin präsent

Berliner Fenster

Er fuhr den ganzen Tag mit dem Berliner Fenster das gesamte U-Bahn-Netz der Stadt ab.


BILD & BZ

Es stand in allen großen Boulevardzeitungen. Hier die Links:  BZBILD Berlin  -  Berliner Woche

... wie ein kleines beeinträchtigtes Eichhörnchen die Stadt eroberte

Sehen Sie hier!

31. Juli 2017

Fridolin hat einen Stummelschwanz

Ihm fehlen fast 20 Zentimeter Länge. Doch trotz seines Stummel-schwänzchens kämpft sich der kleine Fridolin jetzt zurück ins Leben.

31. Juli 2017

Eichhörnchen kämpft sich zurück ins Leben. Ein Virus ließ seine Gliedmaßen absterben. Aber Tierärztin Dr. Renate Lorenz päppelteden kleinen Fridolin wieder auf. Nun flitzt er wieder durch den Käfig.

Von Raben und ihren Freunden

taz am Wochenende, 26. August 2016

In der Wochenendausgabe der taz vom letzten August-Wochenende hat sich Helmut Höge in einem langen Beitrag mit Rabenvögeln in Berlin beschäftigt. Natürlich kommt da unter anderem auch unsere Praxis vor, denn bei uns leben ja seit Jahrzehnten immer irgendwelche Rabenvögel, die wir groß gezogen haben, die nicht mehr auszuwildern sind oder so heftig verletzt, dass sie in der freien Wildbahn oder in der Stadt nicht überleben könnten.

Zur Leseprobe

Wilde Berliner

rbb, Sommer 2016

Sehr geehrte Frau Dr. Lorenz, liebes Praxis-Team, die DOKfilm Fernsehproduktion möchte sich ganz herzlich für die Zusammenarbeit im Rahmen der Doku-Reihe WILDE BERLINER (3 Folgen, jeweils 25 min.) bedanken. WILDE BERLINER startet am kommenden Sonntag im rbb Fernsehen um 19 Uhr.
Ihre Geschichten können Sie an folgenden Terminen sehen: 31.07. und 14.08., jeweils von 19 - 19:25 Uhr.
"Doktor Renate Lorenz (65) lebt für die Berliner Tierwelt. Ob Haustier oder Wildtier - in ihrer Tierarztpraxis in Lichterfelde ist jedes tierische Lebewesen willkommen. Renate Lorenz ist bekannt für ihr großes Herz und ihren professionellen Ehrgeiz, hilfsbedürftige Wildtiere gesund zu pflegen - selbst wenn sie dafür kein Honorar abrechnen kann. Ihre Wildtier-Kinderstube ist vor allem im Sommer bis auf den letzten Platz belegt. Ganz frisch eingetroffen: Ein verwundeter Igel und zwei mutterlose Eichhörnchenbabies."

Mit den besten Grüßen aus Babelsberg,
Ilka Kettner
- verantwortliche Sendungsredakteurin -

ZUM BEITRAG

ZUM PROGRAMM

Wie Ihre vierbeinigen Lieblinge gesund bleiben

Apotheken Umschau, 15. Juli 2016

"Wenn Sie wissen, was Ihrem Haustier fehlt, erhalten Sie in Ihrer Apotheke eine Vielzahl rezeptfreier Medikamente. Unbekannte oder schwere Symptome sollte immer ein Tierarzt abklären", rät die Apotheken Umschau vom 15. Juli 2016.